Hier ist die Liste der besten Router. In der Tabelle findest Du den Hersteller & das Modell, den Preis, die durchschnittliche Bewertung von Kunden, Übertragungsgeschwindigkeit, das Frequenzband und nennenswerte Besonderheiten zu den Geräten.

ModellÜbertragungBand (GHz)Besonderheit
AVM FRITZ!Box 74901.300 Mbit/s2,4 GHz und 5 GHzDECT, Media Server
AVM FRITZ!Box 7390300 Mbit/s2,4 GHz und 5 GHzDECT, Media Server
AVM FRITZ!Box 3272450 Mbit/s2,4 GHzADSL, Media Server
AVM FRITZ!Box 7360300 Mbit/s2,4 GHzDECT, Media Server
AVM FRITZ!Box 7330300 Mbit/s2,4 GHzDECT, Media Server

Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hersteller

Unschwer zu erkennen ist, dass sich AVM mit ihrer Fritz!Box alle Plätze im WLAN-Router Test sichert. Ich benutze seit ca. 3 Jahren die Fritz-Box 7390 und verstehe, wieso viele Kunden den Hersteller bevorzugen. Das Gerät läuft 24/7 und hat wenig Ausfälle, wobei diese eher auf den Internet-Provider zurückzuführen sind.

Preis-Leistungsverhältnis

Das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten die Modelle 7390 (197 Euro) und 7360. Dabei solltest Du vorher wissen, ob Du einen integrierten Anrufbeantworter bzw. die Faxfunktion benötigst. Wenn nicht, kannst du ein günstigeres Modell auswählen. Weiterhin sollte vor deinem Kauf klar sein, ob der Router als DECT-Basisstation für Schnurlostelefone im Haushalt eingesetzt wird. Die oben genannten Modelle eignen sich als DECT-Basis. Brauchst du kein DECT, bietet die Fritzbox 3272 ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis mit ca. 89 Euro (Amazon.de).

Höchste Kundenbewertung

Die beste Kundenbewertung geht an die Fritz!Box 7330 mit 4.5 von 5.0 Punkten. Der zweite Platz geht mit 4.4 Punkten an das Modell 7360.

Übertragungsgeschwindigkeit

Den neuesten Stand der Technik und somit die schnellste Übertragung bietet die Fritzbox 7490. Die interne Übertragung beträgt 1.300 Mbit/s. Dieser Wert bezieht sich auf das Heimnetz. Die meisten Leute werden mit einer 300 Mbit/s-Übertragung zufrieden sein.

Besonderheiten

In unserem Check sind wir bereits auf den Media-Server eingegangen. Alle getesteten AVM-Router verfügen über diese Funktion. Damit kannst Du jegliche Medien im Heimnetzwerk für andere Geräte (Handys, Tablets etc.) teilen.

Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.